• Blick zum Gehrenberg



Berufsfotograf und Freizeit

Was macht ein Berufsfotograf in seiner Freizeit? Genau, er fotografiert das was ihn persönlich interessiert und setzt Themen mit seine Mitteln, Vorstellungen und Sehweise in Fotos, Bilderserien oder Fotokompositionen um. In meinem Fall ist es raus in die Natur rund um Ravensburg, Bodensee und Oberschwaben, durchatmen und sich umschauen. Hier entstehen dann meine Naturaufnahmen und Makrofotografien von Insekten, Pflanzen und Bäumen. Vor ca. einem Jahr kam die Panoramafoto-grafie mit allen ihren Facetten hinzu und sie lässt einen nicht mehr los. Damit tut sich eine ganz neue "Spielwiese" für die Fotografie auf, wie die Kombination von Panoramafotografie und Makrofotografie. Es hat eine neue Zeit des gestalterischen Experi- mentierens begonnen.

Biografie

Nach einem Studium entschied ich mich meiner Liebe der Fotografie nachzugeben und habe den klassischen Weg eingeschlagen. Ausbildung zum Fotografen und später die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk.
Dazwischen waren Jobs als Studioleiter und Werksfotograf in einem europaweit führenden Unternehmen.
Da für mich Stillstand ein Rückschritt ist kamen noch eine grafische Fortbildung und die Ausbildung zum Screendesigner dazu.
Danach kamen verschiedene Tätigkeiten wie Artdirector im Verlagswesen, Produktent-wicklung und ein Agenturleben hinzu.
Irgendwann ereilte mich wieder der Lockruf der Fotografie, seither fotografiere, arbeite und lebe ich mit meiner Familie als freier Fotograf in Ravensburg am Bodensee.

Ein Panoramafoto erwerben oder ein 360° Panorama erstellen lassen

Ihnen gefallen die Panoramen und sie möchten eines kaufen oder Sie möchten ein 360° Panorama von ihren Geschäftsräumen, Gästezimmern, Ferienwohnung usw. erstellen lassen, dann können Sie über meine gewerbliche Webseite www.foto-b.eu Kontakt mit mir aufnehmen.
Da diese eine nicht kommerzielle Webseite zum Thema Panoramafotografie ist muß aus rechtlichen Gründen dieser Weg genommen werden.